November 21, 2014

Polyparty doppeltreu

Hedonistische Veranstaltungen mit Niveau

  • Polyamorie-Partys
  • Doppeltreu-Workshops
  • Vorträge und Symposien

Die Polyparty ist ein besonderes, subkulturelles Event für Menschen, die an mehr als einer Partnerschaft zur gleichen Zeit interessiert sind. Unsere Gäste finden Fremdgehen und heimliche Affären unnötig und falsch. Sie stellen sich lieber der Verlustangst und sprechen mit ihrem Partner darüber, als Besitzdenken zu fördern, treffen sich gemeinsam mit den Liebsten zum Kennenlernen neuer Partner, kommen zum Flirten, Reden, Tanzen und Lieben. Polypartys sind keine Swingerpartys – unsere Gäste stehen z.T. in langjährigen Mehrfachbeziehungen oder sind dafür offen.

Hier sind die, die „Normalen“, die „die schon jemanden haben“ und ihr Glück noch weiter mehren möchten. Hier kannst Du das Beispiel einer Publikumsdiskussion zum Thema Polyamorie (70 Min Podcast herunterladen) und hier gehts zur Partybeschreibung…

Die Doppeltreu-Workshops von andersARTig befassen sich im Bereich alternative Beziehungsformen mit der Vielfalt unterschiedlicher Möglichkeiten, nicht monogam zu leben und dabei ganz unterschiedliche Abstufungen von Verbindlichkeit und Nähe zu vereinbaren. Von der „guten alten Freien Liebe“ über die Beziehungsanarchie und die Polyamorie, geht es bis zur Polygamie und Platonischen Liebe. Es kommt nur darauf an, was du daraus machst…

Arbeitsräume für Menschen, die sich ihren inneren Monstern stellen und die wissen wollen, wie andere das mit der doppelten Treue so machen, wenn sie im klassischen Sinne untreu sind… Hier gehts zur Workshopseite. Vorträge und Symposien sind ein spezielles Angebot für Festivalveranstalter und Seminarhäuser. Als Mitveranstalter eines mittleren Elektro-Festivals gelingt es auch, die Orga für einen Workshopbereiches einzubringen, wie auch als Fremdveranstalter.